Summer 2014 Camping OSTSEEKÜSTE

Saison  2014  Hotels  in  Polen

Ferien am Baurenhoff

Vor allem Natur


Kulinarische Führer
Masuren Kreuzfahrten
im Land der tausend Seen
Unterkunft Pakete

Activ Reisen
KUR & WELNESS
WILD ANIMAL PARK
SEGELN IN MASUREN
KANU TOUREN
ANGELN
PILZE SAMMELN
Last Minute
Winter & Ski
Himmelfahrt 2014
Pfingsten 2014
Sommer & Baden
Single & Party
Jugend & Schule
Silvester 2014/2015

Hotline für Touristen
Entdecken Sie Polen von seiner schönsten Seite.

Mrągowo(Sensburg)

Mrągowo (bis 1947 Ządźbork) (deutsch Sensburg, masurisch Ządźbork) ist eine Stadt in Polen in der Woiwodschaft Ermland-Masuren.

Geographische Lage Die Stadt liegt etwa 60 km östlich von Olsztyn (Allenstein) am Rand der Masurischen Seenplatte in Ostpreußen.

Geschichte

Um 1348 errichtete der Deutsche Orden eine hölzerne Burg, die Sensburg in der Gegend des heutigen Mrągowo. Ihr Name weist jedoch auf eine vorherige ältere Siedlung (prußisch „sena“, „senas“: alt, altertümlich) hin. Durch diese Burg entwickelte sich eine Siedlung, die 1397 erstmals urkundlich erwähnt wurde und möglicherweise bereits 1404 bis 1407 das Stadtrecht nach Kulmer Recht erhielt. Gesichert ist die (erneute) Vergabe des Stadtrechtes 1444 vom Hochmeister Konrad von Jungingen. Der Name des Ortes war damals bereits Sensburg. Die Lebensgrundlage für den Ort lieferten vor allem die umliegenden Wälder sowie die Landwirtschaft.

Während des 16. und 17. Jahrhundert zerstören mehrfach Brände die Stadt, so 1568, 1693 und 1698. 1657 wütete die Pest, von 1708 bis 1711 eine Cholera-Epidemie in der Stadt. Auch während der Napoleonischen Kriege mit Russland wurde der Ort abermals zerstört.

1818 wurde Sensburg Sitz des Landkreises Sensburg und 1897 erhielt der Ort Anschluss an das Eisenbahnnetz. Bei der Abstimmung am 11. Juli 1920 im Abstimmungsgebiet Allenstein wurden in Stadt und Kreis Sensburg 34.334 Stimmen für den Verbleib bei Deutschland und nur 25 für den Anschluss an das wiedergegründete Polen abgegeben (bei der Volkszählung 1890 waren dagegen noch 65% der Bevölkerung des Kreises der polnischen Nationalität zugerechnet worden).

Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Stadt am 26. Januar 1945 von der Roten Armee eingenommen und dabei zu etwa 20% zerstört. Am 28. Mai 1945 wurde die Stadt polnischer Verwaltung unterstellt. Es begann die Zuwanderung von Polen und Ukrainern aus Gebieten östlich der Curzon-Linie, die an ihren Heimatorten von der zuständigen Sowjetkommandantur vor die Wahl gestellt worden waren, entweder eine andere Staatsangehörigkeit anzunehmen oder auszuwandern. Der Großteil der verbliebenen deutschen Bevölkerung, soweit nicht bereits geflohen, wurde aufgrund der Bierut-Dekrete vertrieben. Die Stadt erhielt zunächst den polnischen Namen Ządźbork, 1947 wurde sie dann zu Ehren des Sprachforschers Christoph Cölestin Mrongovius (1764–1855) in Mrągowo umbenannt.

Die Stadt und ihre Umgebung sind heute ein beliebtes touristisches Reiseziel. www.mragowo.pl

 




..powrót..



Mikołajki (Nikolaiken)

Mikołajki (deutsch Nikolaiken) ist eine Stadt in der polnischen Wojewodschaft Ermland-Masuren, gehört zum Powiat Mrągowski und hat etwa 3.800 Einwohner. Es liegt unweit des Spirdingsees, des größten der masurischen Seen.

Geschichte

Mikołajki ist ein altes Kirchdorf in Masuren, das 1444 erstmals als Nickelsdorf (oder St. Niclas)...


Biskupiec  (Bischofsburg)

Biskupiec  (deutsch Bischofsburg) ist eine Stadt im Zentrum der polnischen Woiwodschaft Ermland-Masuren. Die Stadt ist Sitz der Stadt- und Landgemeinde Gmina Biskupiec (Powiat Olsztyński).

Um die Stadt von dem gleichnamigen in der Nähe liegenden Ort Biskupiec zu unterscheiden, wird oft auch der Name Biskupiec Reszelski verwendet.
Inhaltsverzeichnis


Szczytno(Ortelsburg)

Szczytno(deutsch Ortelsburg) ist eine polnische Stadt im Süden der Wojewodschaft Ermland-Masuren.

Geografische Lage

Die Stadt liegt im masurischen Seengebiet, am Südostrand der Allensteiner Seenplatte, 147 Meter über dem Meeresspiegel. In unmittelbarer Nähe liegen der Große und Kleine Haussee (Domowe Duze, Domowe Male). Während sich nördlich die bis...

Nähe Pisza  J.Śniardwy

Zu verkaufen , attraktive und wunderschön gelegenes Grundstück in m Zdory Nähe Pisza über J.Śniardwy auf den Spuren der Masurischen Seengebiet120000m2 (PLN 30 1m2 ) mit der Möglichkeit der Teilung und den Preis aushandeln , wie die meisten . Grundstück befindet sich in der Kurstadt Zdory Nähe Pisza auf Hawaii , und vor allem ist es der größte See in Polen und das Dorf entwickelt...


Pension und Wohnhaus

Pension und Wohnhaus in Olsztyn - Likusy - Allenstein-Likusen

Gesamtfläche von Gebäuden: ca. 370 m²
Grundstück: ca. 900 m²
Preis: 385'000,-- € zuzügl. Prov. 3,57 %

Das erste Gebäude war eine Pension, die insbesondere von deutschen Touristen besucht wurde. 7 Einzel- und Doppelzimmer mit Toiletten...


Altersheim, Hotel, Reitpension

Altersheim, Hotel, Reitpension

Größe: 15.000 m² (ft²)

...

Schlosshotel Krasicki im Ermland eröffnet

Schlosshotel Krasicki im Ermland eröffnet

Schlosshotel Zamek Krasicki in der nordpolnischen Stadt Lidzbark Warmiński (Heilsberg) wurde kürzlich offiziell eröffnet.

Die exklusive 4-Sterne-Anlage in der Woiwodschaft Ermland-Masuren verfügt über 125 Zimmer und Suiten sowie einen Wellnessbereich mit Swimmingpool und ein modernes Konferenzzentrum.
Das Hotel...


Die Behandlung der Wald

"Die Behandlung des Waldes" - eine neue Idee für die Förderung von Masuren.

Masuren entstehen sollte Forest Spa bietet eine "Heilung Wald" - Botaniker glauben, dass die Universität von Ermland und Masuren, die unter den ersten in Polen besetzt wurden nach der Methode der "Wald-Therapie", Prüfung positiv auf die menschliche Gesundheit des Waldes. Die Idee der...


Seebad verschenkt tonnenweise Sand an Touristen

Seebad verschenkt tonnenweise Sand an Touristen
Mit diesem Souvenir bleibt die Erinnerung an den Strandurlaub lange im Gedächtnis: Das polnische Seebad Leba ermuntert Touristen, gratis so viel Sand mitzunehmen, wie sie transportieren können. Das Angebot entspringt nicht der Nächstenliebe, sondern hat praktische Gründe.
Dünen in Leba: In der "polnischen Sahara" gibt es Sand im...

Reklama

..n...hh


...

 

......

......

 



........,,

......

.......

 

 

 

 



 

 






 

Ermland Masuren

Großpolen

Heiligkreuz

Karpartenvorland

warmińsko-mazurskie

Wielkopolska

świętokrzyskie

podkarpackie

Kleinpolen

Kujawien Pommern

Lebus

Lodz

Małopolska

kujawsko-pomorskie

Lubusz

Łódź

Lublin

Masowien

Niederschlesien

Oppeln

Lublin

Mazowsze

Dolny Śląsk

Opole

Podlachien

Pommern

Schlesien

Westpommern

Podlasie

pomorskie

Śląsk

zachodniopomorskie

Polen Travel, Urlaub in Polen, Hotels in Polen,Aktiv- und Sportreisen Polen Reisen nach Polen, polnische Hotels, Hotels in Polen, Unterkunft, Hotels Polen, Hotel in Polen, Tourismus Polen, Tourismus in Polen, Polniche Küche, Reisen in Polen, Gasthof in Polen, Masuren Gasthaus, Skifahren auf dem Ermland und Masuren, Masuren Polen, Polen yachtcharter, masuren yachtcharter, Hausboot, Hotels in Poland,  Hotels in Masuren, aktiv urlaub, Ermland, Urlaub in Polen Masuren Urlaub :Masuren Reise ins Urlaub in dem Masuren, Urlaub Polen - Ferienhaus, Wellness, Welnes & SPA Polen buchen Urlaub in Hotels, Pensionen, Ferienhäuser in Polen,polen  ostern 2014, urlaub 2014, sommer 2014, Ferienwohnung Ostern 2014 Polen mieten,
Last Minute, Weihnachten 2014,   Silvester 2014 / 2015,   Ostern 2014,   Christi Himmelfahrt 2014,   Pfingsten 2014,   Tag der Dt. Einheit 2014   Valentinstag 2014   Maria Himmelfahrt 2014   Fronleichnam 2014   Karneval 2014 2014,   Halloween 2014,   Winterferien 2014,   Sommerferien 2014,   Herbstferien 2014,   Muttertag 2014 

© Copyright www.Polentravel24.de www.masuren2012.eu © 2004-2014