Summer 2014 Camping OSTSEEKÜSTE

Saison  2014  Hotels  in  Polen

Ferien am Baurenhoff

Vor allem Natur


Kulinarische Führer
Masuren Kreuzfahrten
im Land der tausend Seen
Unterkunft Pakete

Activ Reisen
KUR & WELNESS
WILD ANIMAL PARK
SEGELN IN MASUREN
KANU TOUREN
ANGELN
PILZE SAMMELN
Last Minute
Winter & Ski
Himmelfahrt 2014
Pfingsten 2014
Sommer & Baden
Single & Party
Jugend & Schule
Silvester 2014/2015

Hotline für Touristen
Entdecken Sie Polen von seiner schönsten Seite.

Kuren & Wellness

Kuren in Polen sind im Vergleich zu Deutschland erheblich preiswerter, und das bei durchaus vergleichbarer ärztlicher Betreunung und Einrichtungen.

Viele Sanatorien bieten heute den Standard moderner 3-Sterne-Hotels. Auf deutsche Gäste ist man bestens eingestellt mit deutschsprachigem Betreuungspersonal. Mit dem Beitritt Polens zur EU können Kurbehandlungen unter bestimmten Voraussetzungen auch über deutsche Krankenkassen abgerechnet werden.

Ambulante Kuren


Ambulante Vorsorge oder „Badekuren“ sind im Abstand von vier Jahren möglich.Generelle Vorausetzung dafür ist ein Antrag des behandelenden deutschen Arztes, den die Kasse bewilligen muß. Für diese Kur muß der Versicherte Urlaub nehmen bzw. eine unbezahlte Freistellung beim Arbeitgeber beantragen. Unterkunft, Verpflegung und Fahrt organisiert er selbst.grunssätzlich sollte eine Kur in einer wohnortnahen Kureinrichtung erfolgen. Ist die benötigte Behandlung dort nicht möglich, kann der Kurort innerhalb der EU frei gewählt werden  - z. B. in Polen.

Was zahlt die Krankenkasse?


Die gesetzlichen Kassen können selber entscheiden, ob sie die Kosten für Vorsorgemaßnahmen übernehmen und die Leistungen gerantieren. Einige Kassen wie etwa die AOK Brandenburg und die TK übernehmen bereits die Kosten für die Bahndlungen und zahlen einen Zuschuss von täglich 13 Euro für Unterkunft und Verpfelgung. Der Patient zahlt lediglich einen Eigenanteil von zehn Prozent pro Einzelleistung.

Trotzdem: Vorher Kostenübernahme prüfen lassen!

Da es in der EU noch keine einheitlichen Regelungen für eine Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen gibt, empfiehlt sich eine direkte Abklärung mit der Krankenkasse und/oder eine Anfrage beim Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK).

Stationäre Kuren

Stationäre Heilkuren setzen grundsätzlich eine Krankschreibung voraus und werden nur genehmigt, wenn es keine „vergleichbaren Leistungen in Deutschland gibt“. Dies gilt auch für Rehabilitationsmaßnahmen.

Ambulante und stationäre Kuren für Versicherte privater Krankenkassen

Die privaten Krankenkassen gehen bei der Kostenübernahme von im Ausland erbrachten Leistungen flexibler um als die gesetzlichen Versicherungen. Sie bieten ihren Versicherten den Abschluss von Kurkostentarifen an, wobei meistens eine Krankheitskostenversicherung oder Krankenhauszusatzversicherung beim gleichen Versicherer vorausgesetzt wird. Diese Tarife sind entweder auf den Ersatz der nachgewiesenen medizinischen Kosten oder auf die Zahlung eines pauschalen Tagegeldes abgestellt. Grundsätzlich steht dem Patienten die Wahl des Kurortes frei. Die Entscheidung, ob eine Kur angetreten wird, liegt beim Patienten und beim Arzt. Bei den meisten privaten Kassen sind ambulante Kuren – etwa in Polen – alle zwei bis drei Jahre möglich. Trotzdem gilt auch für privat Versicherte vorsorglich, sich vor Antritt der Kur bestätigen zu lassen, welche Kosten vollständig oder teilweise übernommen werden. Die nachfolgende Auflistung von polnischen Kureinrichtungen mit ihren speziellen Behandlungsangeboten ist einer Veröffentlichung vom Polnischen Fremdenverkehrsamt entnommen:




..powrót..



Mikołajki (Nikolaiken)

Mikołajki (deutsch Nikolaiken) ist eine Stadt in der polnischen Wojewodschaft Ermland-Masuren, gehört zum Powiat Mrągowski und hat etwa 3.800 Einwohner. Es liegt unweit des Spirdingsees, des größten der masurischen Seen.

Geschichte

Mikołajki ist ein altes Kirchdorf in Masuren, das 1444 erstmals als Nickelsdorf (oder St. Niclas)...


Mrągowo(Sensburg)

Mrągowo (bis 1947 Ządźbork) (deutsch Sensburg, masurisch Ządźbork) ist eine Stadt in Polen in der Woiwodschaft Ermland-Masuren.

Geographische Lage


Polnische Ostseeküste

Polnische Ostseeküste Die knapp 500 Kilometer lange polnische Ostseeküste bietet breite Strände mit feinkörnigem Sand, große Dünenfelder und reizvolle Steilküsten. Dazu kommen noch zahlreiche Seebäder mit einer langen Tradition. Sie bieten alles, was für einen erholsamen Urlaub nötig ist: gemütliche Cafés, stilvolle Restaurants mit polnischer und...

Masuren - immobilien zu verkaufen

Masuren - immobilien zu verkaufen

Masuren :  Hotelkomplex auf den Verkauf von 10 Hektar Land mehr als 3000 m 2 von Gebäuden

Karolczak JJ Resort liegt in der Nähe des Dorfes Maradki, befindet sich 5 km südlich von Sorkwity, einer Stadt liegen auf halbem Weg zwischen Mrągowo und Biskupiec entfernt. Das Resort liegt am See Piłakno, einer der wenigen in Polen, die noch...


Einfamilienhaus

Einfamilienhaus - Dorf Ublik/Polen zwischen Orzysz und Lötzen

- Ort Polen, Dorf Ublik zwischen Orzysz und Lötzen 
- Neben dem ehemaligen Palast der preußischen Junker von Ublick 
- Neben dem See Großer Ublik (18 m von der Küste, kein direkter Zugang), nahe dem Stadtstrand. Ruhe und Erholung garantiert 


Altersheim, Hotel, Reitpension

Altersheim, Hotel, Reitpension

Größe: 15.000 m² (ft²)

...

HOTEL ST BRUNO ****

Hotel St. Bruno ****

Das Schloss bewegt Gizycki Hotel St. Bruno. Das Projekt wird 30 Millionen Zloty
Bereits in dieser Saison, in einem mittelalterlichen Schloss Gizycki, gelegen an den Ufern des Canal Łuczańskiego, öffnet sich ein Luxus-Hotel. Das Schloss ist das älteste Gebäude der Stadt - den offiziellen Legal Zeitung.

Die Burg wurde Ausbauarbeiten...


Winterurlaub in Polen

Winterurlaub in Polen
Gute Schneebedingungen

Im Westen, Süden und Osten von Polen findet man ausgedehnte Gebirgszüge, vom Mittelgebirge bis hin zur Hohen Tatra, ein Gebirge mit eindeutig alpinem Charakter. Trotz international bekannter Skiorte wie Zakopane in der Hohen Tatra ist Winterurlaub in Polen bei uns noch immer etwas Exotisches.

Gute Schneebedingungen...


Seebad verschenkt tonnenweise Sand an Touristen

Seebad verschenkt tonnenweise Sand an Touristen
Mit diesem Souvenir bleibt die Erinnerung an den Strandurlaub lange im Gedächtnis: Das polnische Seebad Leba ermuntert Touristen, gratis so viel Sand mitzunehmen, wie sie transportieren können. Das Angebot entspringt nicht der Nächstenliebe, sondern hat praktische Gründe.
Dünen in Leba: In der "polnischen Sahara" gibt es Sand im...

Reklama

..n...hh


...

 

......

......

 



........,,

......

.......

 

 

 

 



 

 






 

Ermland Masuren

Großpolen

Heiligkreuz

Karpartenvorland

warmińsko-mazurskie

Wielkopolska

świętokrzyskie

podkarpackie

Kleinpolen

Kujawien Pommern

Lebus

Lodz

Małopolska

kujawsko-pomorskie

Lubusz

Łódź

Lublin

Masowien

Niederschlesien

Oppeln

Lublin

Mazowsze

Dolny Śląsk

Opole

Podlachien

Pommern

Schlesien

Westpommern

Podlasie

pomorskie

Śląsk

zachodniopomorskie

Polen Travel, Urlaub in Polen, Hotels in Polen,Aktiv- und Sportreisen Polen Reisen nach Polen, polnische Hotels, Hotels in Polen, Unterkunft, Hotels Polen, Hotel in Polen, Tourismus Polen, Tourismus in Polen, Polniche Küche, Reisen in Polen, Gasthof in Polen, Masuren Gasthaus, Skifahren auf dem Ermland und Masuren, Masuren Polen, Polen yachtcharter, masuren yachtcharter, Hausboot, Hotels in Poland,  Hotels in Masuren, aktiv urlaub, Ermland, Urlaub in Polen Masuren Urlaub :Masuren Reise ins Urlaub in dem Masuren, Urlaub Polen - Ferienhaus, Wellness, Welnes & SPA Polen buchen Urlaub in Hotels, Pensionen, Ferienhäuser in Polen,polen  ostern 2014, urlaub 2014, sommer 2014, Ferienwohnung Ostern 2014 Polen mieten,
Last Minute, Weihnachten 2014,   Silvester 2014 / 2015,   Ostern 2014,   Christi Himmelfahrt 2014,   Pfingsten 2014,   Tag der Dt. Einheit 2014   Valentinstag 2014   Maria Himmelfahrt 2014   Fronleichnam 2014   Karneval 2014 2014,   Halloween 2014,   Winterferien 2014,   Sommerferien 2014,   Herbstferien 2014,   Muttertag 2014 

© Copyright www.Polentravel24.de www.masuren2012.eu © 2004-2014